Junior Texter (m/w/d)

Description

Stellenbeschreibung

  • Als Redakteur im McMakler-Team trägst du durch die Erstellung unserer zielgruppenspezifischen Immobilienexposés einen großen Teil zu unserer Erfolgsgeschichte bei - vor Ort in Berlin oder bequem aus deinem Homeoffice heraus
  • Zielstrebig und zuverlässig verfasst und redigierst du Texte, die den McMakler-Stilvorlagen entsprechen
  • Du erzählst die Storys zu unseren Immobilien auf Grundlage der Hard Facts, die unsere professionellen Makler vor Ort liefern, und behältst dabei unsere gemeinsamen Zielvorgaben immer im Blick
  • Deine originellen Ideen outside the box verhelfen Objekten im Rahmen des Remarketings zu einer zweiten Chance im Verkauf, wobei du deine Texte zielkäufergerecht mit anderen Medien verbindest
  • Gemeinsam mit den Kollegen in den weiteren Unterbereichen des Exposé-Teams sorgst du dafür, dass unsere Inserate in Rekordzeit an den Start gehen

Qualifikationen

  • Im schnellen und fehlerfreien Verfassen von Texten macht dir niemand etwas vor - ob du nun studiert hast oder als Quereinsteiger andere Berufserfahrungen mitbringst
  • Du bist interessiert an der Welt der Immobilien und besitzt ein Gespür für Marketing und Medien
  • Du arbeitest effizient und bist es gewohnt, bei der Einhaltung von Tageszielen und KPIs eigenverantwortlich Prioritäten zu setzen
  • Du bist motiviert, aufmerksam und hast Freude an einem sich stetig entwickelnden Arbeitsumfeld
  • Dich zeichnet ein kreativer, zielorientierter und proaktiver Arbeitsansatz aus und du legst Wert auf eine offene Unternehmenskultur
  • Als Teamplayer freust du dich darauf, mit uns jeden Monat Rekorde zu brechen sowie in digitalen Meetings gemeinsam neue Meilensteine zu feiern


Zusätzliche Informationen

Die Idee: 
Formuliere eine attraktive Kurzbeschreibung deiner Wohnung oder deines Elternhauses, indem du in einem treffenden Titel sowie 1-2 Absätzen (max. 1000 Zeichen inkl. Leerzeichen) auf die wichtigsten Highlights eingehst. Für die erste Inspiration schau dich gerne auf unserer Website unter https://immobilien.mcmakler.de/ um. 

Bitte sende uns deinen kreativen Text im PDF-Format an die Mailadresse bewerbung.redakteure@mcmakler.de. Bilder etc. brauchst du nicht hinzuzufügen.

Können wir dich überzeugen?
Dann freuen wir uns auf deine aussagekräftige Bewerbung inkl. (Arbeits-)Zeugnisse, deiner Gehaltsvorstellungen und deines frühestmöglichen Eintrittstermins! Dein Ansprechpartner ist Max Müller. 

Unternehmensbeschreibung:

Aktuell beschäftigen wir mehr als 400 eigene, festangestellte Immobilienmakler an über 100 Standorten in Deutschland, Österreich und Frankreich, die sich hervorragend mit den regionalen Gegebenheiten auskennen. Unsere Makler werden durch knapp 600 Mitarbeiter an unserem Hauptsitz in Berlin unterstützt, an dem unter anderem die Analyse- und Vermarktungstechnologie von McMakler entwickelt wird. 

Wir legen jeden Schritt des Immobilienverkaufs in die Hände unserer Expertenteams. So können sich auch unsere Redakteure auf ihre Leidenschaft konzentrieren: Schreiben, Redigieren, Optimieren. 

Unsere Exposés entwerfen wir für Individuen mit Geschichte und Zukunft – wie bspw. Amim (Barkeeper, 37), der endlich mit Sylvia eine Familie gründen möchte. Oder Hermann (Rentner, 74), der gemeinsam mit den langjährigen Mietern seiner Wohnung einen fairen Käufer sucht, der die Immobilie als Kapitalanlage erwerben möchte. Auch der naturverliebten Christine (Künstlerin, 32) oder George (Katzenlady, 48), der seinen eigenen Friseursalon gründet, möchten wir genau die richtigen Objekte präsentieren. 

Unsere all-in-one Immobilienmakler-Dienstleistung kombiniert modernste Technologien mit dem individuellen Service des klassischen Maklers. 

McMakler ist ein Arbeitgeber der Chancengleichheit: 

Wir schätzen Vielfalt und setzen uns dafür ein, ein integratives Umfeld für alle Mitarbeitenden und Bewerbenden zu schaffen. Wir heißen Mitarbeitende willkommen, unabhängig von ihrer ethnischen Herkunft, ihres Geschlechts, ihrer Religion oder Weltanschauung, Behinderung, ihres Alters oder ihrer sexuellen Identität.