Ausbildung zur/m Kauffrau/-mann für Büromanagement (m/w/d)

Description

Starte jetzt:Deine Zukunft in Berlin beim Presse- und Informationsamt der BundesregierungLass dich von den vielfältigen Prozessen des modernen und digitalen Büromanagements in einer obersten Bundesbehörde begeistern. Dich reizt die Organisation von großen Veranstaltungen, wie beispielsweise einem Bürgerfest, und du bist zudem noch medienaffin? Dann komm zu uns!Lerne im Bundespresseamt (BPA) auf höchster Bundesebene kennen, wie politische Kommunikation entsteht. Wir informieren Bürgerinnen und Bürger sowie Journalistinnen und Journalisten über die Arbeit der Bundesregierung und halten zudem die Regierung und den Bundespräsidenten rund um die Uhr über das weltweite Geschehen auf dem Laufenden.Büroarbeit bei uns ist garantiert alles andere als langweilig. Wenn du dabei helfen möchtest, spannende Projekte umzusetzen, dann bewirb dich für dieAusbildung zur/m Kauffrau/Kaufmann für Büromanagement (w/m/d),beim Bundespresseamt in Berlin ab dem 1. September 2023.Was bietet dir das BPA?Zusätzlich zur Grundausbildung wirst du die besonderen Qualifikationen „Öffentlichkeitsarbeit und Veranstaltungsmanagement“ sowie „Assistenz und Sekretariat“ erhalten.Die Ausbildung ist auf drei Jahre angelegt, wobei die Verkürzung um ein halbes Jahr möglich ist. Bei erfolgreichem Abschluss erhältst du eine Abschlussprämie und es besteht die Möglichkeit der direkten Übernahme.Wir sind ein moderner Arbeitgeber, der flexible Arbeitszeitmodelle, 30 Tage Urlaub,vielfältige individuelle Entwicklungsmöglichkeiten sowie eine sichere berufliche Zukunft bietet.  Mit unseren über 510 Beschäftigten sind wir eine große Familie und unterstützen als zertifiziertes Unternehmen die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben. Anträge auf Teilzeitausbildung werden anhand der rechtlichen, örtlichen und ablauforientieren Voraussetzungen geprüft.Das Bundespresseamt verfügt über eine außergewöhnlich gute technische Ausstattung mit Kollaborationsplattformen und umfangreichen Kommunikationsmöglichkeiten.Nach einer abwechslungsreichen Einführungswoche wirst du während deiner Ausbildung die verschiedenen Arbeitsbereiche und Themen unseres Hauses nach und nach kennenlernen. Dabei begleiten dich ein Azubi-Pate bzw. eine Azubi-Patin sowie ein engagiertes Team aus jungen und erfahrenen Ausbilderinnen und Ausbildern. Weiterhin erhalten Auszubildende vermögenswirksame Leistungen, eine Jahressonderzahlung, einen Lernmittelzuschuss und einen Arbeitgeberzuschuss zum VBB-Jobticket.Was bringst du mit? einen guten mittleren Bildungsabschluss oder Abitur Interesse an Politik, Geschichte, Medien und Digitalisierung ein gutes Ausdrucksvermögen verbunden mit Freude an (digitaler) Kommunikation Interesse am aktuellen politischen Geschehen Einsatzfreude, Lust am Lernen und Zuverlässigkeit Kenntnisse in der Anwendung von MS-Office Dein Interesse ist geweckt?Bewirb dich bis zum 30. November 2022 über das Online-Bewerbungssystem des Bundesverwaltungsamtes mit folgendem Link:https://bewerbung.dienstleistungszentrum/frontend/AVB-Verwaltungsberufe-2023/index.htmlWähle das Presse-und Informationsamt der Bundesregierung (kurz: BPA / Bundespresseamt) als Präferenzbehörde.Lade dort deine vollständigen Bewerbungsunterlagen hoch: Motivationsschreiben, Lebenslauf, die letzten beiden Schulzeugnisse, Praktikumsnachweise, ggf. Arbeitszeugnisse, ggf. Nachweis der Schwerbehinderung als PDFBitte beziehe dich im Anschreiben deiner Bewerbung auf Ausbildung und nenne die Referenz-Nr: KFBM-2023-BPAHinweis:Das BPA fördert die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern. Daher werden Bewerbungen von Frauen besonders begrüßt. Ebenso willkommen sind Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.KontaktPresse- und Informationsamt der BundesregierungReferat 102 – Ausbildungsleitung11044 BerlinTel.: +49 (0)30 18 272-2165E-Mail: ausbildung@bpa.bund