Ausbildung zum/zur Kaufmann/-frau im E-Commerce

Description

Seit 1924 ist ABUS als familiengeführtes Unternehmen weltweit einer der führenden deutschen Qualitätshersteller für Sicherheitsprodukte. Der tragende Beweis für Innovationskraft und unternehmerisches Handeln: die Entwicklung vom Hangschlosshersteller zur Weltmarke für Sicherheitslösungen. In unserem Firmenhauptsitz in Wetter an der Ruhr erwartet Sie eine kaufmännische Ausbildung mit großer Praxisnähe in einem international tätigen Unternehmen mit einer angenehmen Arbeitsatmosphäre und einer attraktiven Ausbildungsvergütung. Unsere Zusammenarbeit ist geprägt von Ehrlichkeit, Identifikation mit unseren Produkten und persönlichem Kontakt. Bei guten Leistungen sind wir an einer langfristigen Zusammenarbeit auch über die Zeit des Ausbildungsverhältnisses hinaus interessiert.Das sind Ihre AufgabenIm Verlauf Ihrer Ausbildung lernen Sie zunächst diverse kaufmännische sowie unsere logistischen Abteilungen und deren Aufgaben kennen, bevor wir Sie intensiv in unseren E-Commerce-Bereichen einarbeiten. Der Schwerpunkt liegt auf digitalen Handelslösungen. Sie erlernen, unsere Sicherheitsprodukte online verkaufsfördernd in Szene zu setzen. Zudem unterstützen Sie bei der Auswahl der richtigen Sortimente für Online Shops und bei der Angebotserstellung. Hierfür beschäftigen Sie sich mit der Umsetzung von Online-Marketing-Maßnahmen sowie der Analyse und Auswertung des Nutzerverhaltens. Auch die rechtlichen Rahmenbedingungen des Onlinehandels werden Sie näher kennenlernen.Das sollten Sie mitbringen Erfolgreicher Abitur- oder Fachabiturabschluss mit ansprechenden schulischen LeistungenBegeisterung für E-Commerce-Trends und Spaß an IT-ThemenFreude am Verkaufen und VermarktenKreativität und ein Auge für verkaufsförderliche Produktdarstellung im InternetAnalytisches Denkvermögen und ZahlenaffinitätHohes Maß an Lern- und EinsatzbereitschaftKommunikative, aufgeschlossene und teamfähige PersönlichkeitGute Englisch- und IT-Kenntnisse Details zur Ausbildung Ausbildungsbeginn: 01.09.2023Ausbildungsdauer: 3 Jahre, Verkürzung auf 2,5 Jahre möglichBerufsschule: Kaufmannsschule 1 HagenBerufsschulzeiten: Teilzeitunterricht