Ausbildung zum*zur Feinwerkmechaniker*in (m/w/d)

Internship
Description

In den Zentralwerkstätten Biologie, Chemie/Pharmazie und Experimentelle Physik der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf ist zum 01.08.2023 je ein Ausbildungsplatz zum*zur Feinwerkmechaniker*in (m/w/d) mit dem Schwerpunkt Feinmechanikzu besetzen.Zentralwerkstatt Biologie:Sie lernen an Bearbeitungsmaschinen die Herstellung und Anpassung von Präzisionsteilen an Versuchsanordnungen und Messapparaturen für Forschung und LehreSie lernen zusätzlich das Bearbeiten von Werkstücken mit CNC-Maschinen sowie das adaptive Fertigen, z.B. 3D-DruckIhre duale Ausbildung wird mit überbetrieblichen Lehrgängen ergänztZentralwerkstatt Chemie/ Pharmazie:Sie lernen an Bearbeitungsmaschinen die Herstellung und Anpassung von Präzisionsteilen an Versuchsanordnungen und Messapparaturen für Forschung und LehreSie lernen zusätzlich das Bearbeiten von Werkstücken mit CNC-Maschinen sowie das adaptive Fertigen, z.B. 3D-DruckIhre duale Ausbildung wird mit überbetrieblichen Lehrgängen ergänztZentralwerkstatt Experimentelle Physik:Sie lernen an Bearbeitungsmaschinen die Herstellung und Anpassung von Präzisionsteilen an Versuchsanordnungen und Messapparaturen für Forschung und LehreSie lernen zusätzlich das Bearbeiten von Werkstücken mit CNC-Maschinen sowie das adaptive Fertigen, z.B. 3D-DruckIhre duale Ausbildung wird mit überbetrieblichen Lehrgängen sowie einem Praktikum bei der BDG GmbH ergänztIhr ProfilEinstellungsvoraussetzung ist ein erfolgreicher Hauptschulabschluss. Darüber hinaus erwarten wir:gute Schulnoten in Mathematik, Physik und Techniktechnisches Interesse und VerständnisGeschick beim praktischen ArbeitenSorgfalt und GenauigkeitEngagement, Sorgfalt und Genauigkeitgutes räumliches VorstellungsvermögenTeamfähigkeitUnser Angebot einen interessanten und vielfältigen Ausbildungsplatz an der Heinrich-Heine-Universitäteinen detaillierten Einblick in den Alltag der Campusuniversitäteine ansprechende Ausbildungsvergütung laut TVA-L BBiGeine jährliche Sonderzahlung in Höhe von ca. 95% Ihrer Ausbildungsvergütung30 Tage Erholungsurlaub sowie fünf Sonderurlaubstage für die Abschlussprüfungeneine Sonderprämie von 400€ nach erfolgreichem Abschluss der Ausbildungdie Zahlung vermögenswirksamer Leistungentolle Ausbilder*innen und Ausbildungsbeauftragte, die Sie begleiten und unterstützenmit dem erfolgreichen Abschluss der Ausbildung erhalten Sie den Grundstein für eine weiterführende Qualifizierung, z.B. zur*zum Techniker*in oder Handwerksmeister*inweitere Informationen zu unserer Ausbildung finden Sie unter .hhu/ausbildungDie Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf bietet jedes Jahr vielen Menschen die Möglichkeit, eine praxisnahe und qualitativ hochwertige Ausbildung zu absolvieren. Unsere Auszubildenden lernen direkt hier auf dem Campus alle berufsspezifischen Abläufe und Aufgaben einer Universität kennen und werden so ideal auf den Einstieg ins Berufsleben vorbereitet. Die Heinrich-Heine-Universität vertritt das Prinzip „Exzellenz durch Vielfalt“. Sie hat die „Charta der Vielfalt“ unterzeichnet und erfolgreich am Audit „Vielfalt gestalten“ des Stifterverbandes teilgenommen. Sie ist als familiengerechte Hochschule zertifiziert und hat sich zum Ziel gesetzt, die Vielfalt unter ihren Mitarbeiter*innen zu fördern.Bewerbungen von Menschen aller Geschlechter sind ausdrücklich erwünscht. Bewerbungen von Frauen werden nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes bevorzugt berücksichtigt. Die Bewerbung schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen ist ebenso erwünscht. Zur Berücksichtigung einer Schwerbehinderung oder Gleichstellung weisen Sie diese bitte durch geeignete Unterlagen nach.Ihre BewerbungHier können Sie sich bewerben:Zentralwerkstatt Biologie https://karriere.hhu/index.php?ac=jobad&id=73Ansprechpartner Waldemar Seidel 0211 81 12337Zentralwerkstatt Chemie/ Pharmazie https://karriere.hhu/index.php?ac=jobad&id=71Ansprechpartnerin Sonja Schiller 0211 81 12115Zentralwerkstatt Experimentelle Physik https://karriere.hhu/index.php?ac=jobad&id=72Ansprechpartner Oliver Wyczisk 0211 81 13465