Ausbildung Kauffrau/-mann im Gesundheitswesen (m/w/d)

Description

Wir bieten Ihnen:Ein attraktives Arbeitsumfeld inmitten eines Parkgeländes mit u.a. Betriebsrestaurant, Cafeteria, Freibad, Minigolf, Tier-HofEin sehr gutes Betriebsklima mit fairem und kollegialem FührungsstilEine Ausbildungsvergütung nach dem Tarifvertrag der Länder (TVA-L)Eine betriebliche Altersvorsorge (VBL-Karlsruhe)Kooperationen mit Fitnessstudios Prämien im Rahmen unseres "Mitarbeiter:innen-werben-Mitarbeiter:innen" ProgrammsAttraktive Rabatte für Mitarbeiter:innen auf Produkte und Dienstleistungen (Corporate Benefits)Ausbildungsinhalte:Kaufmännische Aufgaben durchführen, Geschäftsvorgänge im Rechnungswesen bearbeitenLeistungen mit Krankenkassen und sonstigen Kostenträgern abrechnenDen Bedarf an Materialien, Produkten und Dienstleistungen ermitteln, diesen beschaffen und verwaltenUmgang mit verschiedenen EDV-SystemenDurchführung von Kalkulationen, Anfertigung von Statistiken sowie diese auswerten, aufbereiten und präsentierenOrganisationsabläufe und Verwaltungsprozesse gestaltenArbeitsabläufe festlegen und kontrollierenMethoden der Arbeitsplanung und -kontrolle anwendenQualitätssichernde Maßnahmen erarbeiten und beurteilenVorgänge des betrieblichen Berichtswesens bearbeitenPersonalwirtschaftliche Vorgänge bearbeitenUnd das bringen Sie mit:Einen erfolgreichen Abschluss einer kaufmännischen Berufsfachschule, Fachoberschule oder einen guten Sekundarabschluss I.Kenntnisse der Microsoft Office Anwendungen und Spaß am Erlernen verschiedener PC-Programme.Interesse an kaufmännischen Themen und eine gute Ausdrucksweise in Wort und Schrift sowie Sicherheit in der Rechtschreibung.Eigeninitiative, Freundlichkeit und Dienstleistungsorientierung.Die Bereitschaft, sich in verschiedene Abteilungen und Teams zu integrieren und die Motivation zu einer qualifizierten Ausbildung mit entsprechender Einsatz- und Lernbereitschaft.Und jetzt?Bewerben Sie sich bis zum 08.09.2023 direkt auf dem Onlineportal auf .landeskrankenhaus/karriere, per E-Mail an personalmarketing@landeskrankenhaus oder schriftlich (bitte keine Originale) an:Rheinhessen-Fachklinik Alzey, Personalabteilung, Dautenheimer Landstraße 66, 55232 AlzeyFür weitere Informationen steht Ihnen Frau Liane Recktenwald gerne telefonisch, unter der 06731/50-1426 (mittwochs-freitags) zur Verfügung. Behinderte Menschen (Grad 50 oder gleichgestellt) werden bei entsprechender Eignung bevorzugt eingestellt.