Ausbildung als Rohrleitungsbauer (m/w/d)

Description

Wir liefern das Wasser. Der Zweckverband Gruppenwasserwerk Dieburg versorgt mit ca. 80 Mitarbeitern im Ostteil des Landkreises Darmstadt-Dieburg mehr als 137.000 Menschen mit Trinkwasser. Mit hoch qualifizierten und motivierten Mitarbeitern treten wir als zuverlässiger Dienstleister gegenüber unseren Kunden und Kommunen auf.Suchst du einen interessanten, abwechslungsreichen und zukunftssicheren Arbeitsplatz in einem qualifizierten und hochmotivierten Team?Dann bewirb dich zur Ausbildung als Rohrleitungsbauer (m/w/d)zum Ausbildungsbeginn am 1. September 2023 Du bringst mit: Engagement im Team Eine gute körperliche Fitness Zuverlässigkeit, Sorgfalt und Umsicht Handwerkliches und technisches Verständnis Grundlagen der gängigen IT-Programme Wir bieten dir: einen interessanten Ausbildungsplatz eine spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit eine teamorientierte Arbeitsatmosphäre die Perspektive einer Weiterbeschäftigung nach erfolgreicher Ausbildung intensive Unterstützung bei Weiterbildung und Prüfungsvorbereitung Übernahme der Kosten für notwendige Ausbildungsmittel gute Aufstiegs- und Weiterqualifizierungsmöglichkeiten ein 13. Monatsgehalt jährliche Betriebsausflüge ..und vieles mehr, finde es heraus.Die Berufsausbildung erstreckt sich über den Zeitraum von drei Jahren. Sie findet auch bei Kooperationsunternehmen statt. Die Ausbildungsinhalte werden überwiegend in der Berufsschule und auf der Lehrbaustelle vermittelt. Die Ausbildungsvergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag für Auszubildende des öffentlichen Dienstes (TVAöD). Haben wir dein Interesse geweckt? Dann sende bitte deine Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Referenznummer YF13241745 bis zum 31. Oktober 2022 an folgende Adresse:Zweckverband Gruppenwasserwerk Dieburg, Außerhalb Hergershausen 2, 64832 Babenhausen, Personalabteilung.Deine Unterlagen werden nicht zurückgeschickt. Sende uns daher bitte deine Bewerbungsunterlagen ohne Bewerbungsmappe zu.Wir freuen uns auch auf deine Bewerbung per E-Mail als PDF-Datei an Frau Wanitschek, bewerbung[AT]wasserwerk.com.